Mercedes Benz Vorarlberg
Mercedes Benz Vorarlberg
Mercedes Benz Vorarlberg

Happy Birthday liebe G-Klasse!
Eine Ikone wird 40.

 

Damit ist einerseits die herausragende Geländegängigkeit des
Fahrzeugs gemeint, das 1979 vorgestellt wird. Und andererseits, dass der
Jubilar sich und seinen Werten seit 40 Jahren treu bleibt. Bergauf geht es
mit dem G-Modell von Anfang an auch mit seinem Status als automobile
Ikone. Vom nützlichen Offroader mit hoher Straßenqualität entwickelt
sich der G über die Jahrzehnte kontinuierlich weiter. Die stetige
Entwicklungsarbeit von Mercedes-Benz sorgt dafür, dass das Fahrzeug
dabei immer frisch und aktuell bleibt.

Die Geschichte des G-Modells beginnt im Sommer 1969. Damals nehmen die
Daimler-Benz AG und die österreichische Steyr-Daimler-Puch AG Gespräche
über eine mögliche Zusammenarbeit auf. Beide Hersteller haben Fahrzeuge mit
exzellenten Geländeeigenschaften im Programm: den Mercedes-Benz Unimog
sowie den Puch Haflinger und den Puch Pinzgauer. 1971 wird erstmals die Idee
konkretisiert, gemeinsam einen Geländewagen zu bauen.

Gebaut wird das G-Modell von Anfang an im Puch-Werk Graz-Thondorf. Hier
wird seit Mai 2018 auch die neue G-Klasse der Baureihe 463 gefertigt.

Was sich nicht ändert, sind die exzellenten Geländeeigenschaften – hier legt
die neue G-Klasse sogar in vielen Disziplinen gegenüber ihrem Vorgänger
nochmal weiter zu. Und äußerlich gilt sowieso: Einer G-Klasse sind auf den
ersten Blick die Gene des G aus dem Jahr 1979 anzusehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und lernen Sie das Geburtstagskind bei einer Probefahrt prsönlich kennen!

 

 

 

 

Werner Metzler Ihr Ansprechpartner:
Werner Metzler
PKW-Verkaufsleiter
M 0664 / 2138208
E-Mail an Werner Metzler